Verborum Latinorum Certamen MMXVII

Auch in diesem Jahr fand wieder der Latein-Vokabel-Wettbewerb am Gymnasium Melle – das Verborum Latinorum Certamen – statt. Deshalb kamen in der letzten Woche vor den Weihnachtsferien aus den Lateinklassen der Jahrgänge 6, 7 und 8 drei Vertreter zusammen, um sich in einem Vokabeltest, der eine Auswahl aller bisher gelernten Vokabeln beinhaltete, zu messen und nach dem Kaiser-Titel zu greifen. Der Latein-Vokabel-Kaiser wird in der Einzelwertung (summus discipulus et summa discipula) und in der Klassenwertung (summa classis) vergeben.

 

Im Jahrgang 6 hat sich auch in diesem Jahr eine Klasse durch ihre Leistungen ganz besonders hervorgetan: Mit zwei hervorragenden Ergebnissen finden sich zwei Platzierungen der Kategorie summus discipulus und summa discipula in der Klasse 6L2. Dabei geht der Titel summa discipula an Elena Krone (6L2), Platz 2 an Til Morkötter (6L2) und Platz 3 an Sina Rosa Hoffmann (6L1). In der Kategorie summa classis erzielte folglich ebenfalls die 6L2 (vertreten durch Til Morkötter, Elena Krone und Leni Schröder) die meisten Punkte; auf dem zweiten und dritten Platz folgen die Klasse 6L1 (vertreten durch Dana Kiara Göhrs, Calvin Klein und Sina Rosa Hoffmann) und die aus der 6S1 und 6S2 zusammengesetzte Lerngruppe (vertreten durch Winni de Vries, Nick Wenke und Celine Buchholz).

 

Im Jahrgang 7 konnte Sina Hörstmann (7L) ihren Titel verteidigen und kann sich somit weiterhin als summa discipula bezeichnen. Ihr folgen Maybrit Sprenger (ebenfalls 7L) sowie Mattis Kombrink (7S2) auf den Plätzen 2 und 3. Die summa classis im Jahrgang 7 ist die Klasse 7L (vertreten durch Sina Hörstmann, Finn Schweppe und Maybrit Sprenger); den zweiten Platz belegt die aus der 7S1 und 7S2 zusammengesetzte Lerngruppe (vertreten durch Merle Gutsche, Mattis Kombrink und Julian Hagenburger).

 

Im Jahrgang 8 konnte Fabienne Parlmeyer (8L1) nach einer tollen Leistung im letzten Jahr dieses Jahr den Siegertitel erlangen und darf sich nun summa discipula nennen. Auf dem zweiten Platz steht Joelina Widner (8S), gefolgt von der Vorjahressiegerin Sara Loheide (8L1). Die summa classis im Jahrgang 8 ist die Klasse 8L1 (vertreten durch Larissa Rosendahl, Fabienne Parlmeyer und Sarah Loheide). Weiter folgen auf Platz 2 die 8S (vertreten durch Felix Vossel, Ella Lawrance und Joelina Widner) und auf Platz 3 die 8L2 (vertreten durch Julia Trötschel, Lennox Heinen und Imke Lamkemeyer).

 

Die Lateinlehrerinnen und Lateinlehrer gratulieren allen Teilnehmern des Verborum Latinorum Certamen MMXV ganz herzlich zu ihrem Erfolg!

 
Der Latein-Vokabel-Kaiser im Jahrgang 6:
summus discipulus et summa discipula
summa classis